Loading...

Blitzlichter


 
 
Allgemeines
 

Die Stauferschule gliedert sich in:
  • Grundstufe mit den Klassen 1 bis 4
  • Hauptstufe mit den Klassen 5 bis 9
     
Es werden die klassischen Fächer unterrichtet. Z.B.: Deutsch, Mathematik, Natur und Technik, Mensch Natur Kultur, Sport.....

Zudem gibt es sonderpädagogische Förderung über:
  • differenzierten Stoff
  • unterschiedliche Methoden
  • intensives Begleiten der Entwicklung
  • Psychomotorik
  • Beratung
  • gemeinsam erstellte Förderpläne.
Alles immer im Austausch mit den Eltern.

 

Schwerpunkte einzelner Klassenstufen

Grundstufe:
In den Klassen 1 und 2 arbeiten wir mit Anlauttabelle und lernen Lesen durch Schreiben.

Jedes Jahr besuchen Kinder mit leichten Entwicklungsverzögerungen die Klasse 1 der Stauferschule als eine Orientierungsklasse, um danach in Klasse 1 der Grundschule eingeschult zu werden.
Das Programm Faustlos schult den Umgang mit Gefühlen und die Ausdrucksfähigkeit.

 

Hauptstufe:
Intensives Lernen in Klasse 5 und 6 ermöglicht oft die erfolgreiche Umschulung in die Werkrealschule.
In den Klassen 7 bis 9 sind Vorbereitungen auf das Berufsleben der Schwerpunkt:

  • Selbständiges Erarbeiten und Präsentieren
  • Projektprüfung und hausinterne Abschlussprüfung
  • Tages- und Wochenpraktika
  • Aufsuchen wichtiger Behörden und Beratungsstellen.

 

Unterstützt werden die Kinder und Familien dabei durch unsere Berufseinstiegsbegleiterinnen.
Die Stauferschule unterhält gemeinsam mit der Hermann-Hesse-Schule Aalen (SBBZ L+E) und der Konrad-Biesalski-Schule Wört (SBBZ K) eine Bildungspartnerschaft mit dem Rotary-Club Aalen - Limes und dem DRK Kreisverband Aalen.

Erlebnispädagogik, "Lions Quest - Erwachsen werden" runden das Bild auf der sozialen Ebene ab.

In Schülerfirmen und Verantwortungen für die Gemeinschaft wird das Erlernte angewendet.


 


Hauffstraße 54, 73441 Bopfingen
07362/4811